Freitag, 23.10.2015

2x Nachtwanderung im Park Hohenrode zur "Langen Nacht der Wissenschaft" der Hochschule Nordhausen

Die Hochschule Nordhausen veranstaltet meist im 2jährigen Rhythmus eine "Lange Nacht der Wissenschaft".

Mobilé / Rothleimmühle hat sich in diesem Jahr wieder (in Kooperation mit dem Förderverein Park Hohenrode) an dieser Veranstaltung beteiligt und zwei Nachtwanderungen durch den Park Hohenrode angeboten. Normalerweise richtet sich dieses Programmangebot in erster Linie an Gäste der Rothleimmühle, also hauptsächlich Schulklassen, die beispielsweise im Rahmen einer Klassenfahrt dieses Angebot nutzen.

Im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaft haben wir dieses Angebot offen beworben und waren sehr positiv überrascht, dass jeweils ca. 35 Menschen unserer Einladung, im Dunkeln durch den Park zu spazieren, gefolgt sind. Sowohl bei der Tour um 18:30, als auch bei der Tour um 21.30 waren die Gruppen sehr bunte gemischt. Familien, junge Menschen, alte Menschen, etc. spazierten gemeinsam durch den Park Hohenrode.

Der Park Hohenrode beeindruckt mit seiner Vielfalt und Architektur. Er ist ein Geheimtipp für "Parkkenner". Die Rothleimmühle hat sich als unmittelbarer Nachbar des Park Hohenrode in diesem Jahr auch zu einem Kooperationsvertrag mit dem Förderverein Park Hohenrode entschlossen, um perspektivisch noch intensiver zusammen arbeiten zu können.

Render-Time: -0.833185